Kinder- und Jugendcoaching

Kinder lernen spielend leicht alles Wichtige im Leben, wie Laufen, Sprechen und sich in der Welt zurechtzufinden, weil sie neugierig sind. Niemand muss sie dazu zwingen. Es geht ganz von alleine, weil Kinder ein Bedürfnis haben zu lernen und es Ihnen auch noch Spaß macht Neues zu entdecken.

Leider geht der Spaß am Lernen mit der Zeit oft verloren. Dann ist es sinnvoll und höchste Zeit etwas dagegen zu tun.

Potentiale entfalten

Durch das Einzelcoaching erhält Ihr Kind individuelle Förderung zum Lösen von Lernblockaden und Schulängsten. Zusätzlich unterstützt es Kinder und Jugendliche beim Finden von echter Motivation und eigenen Antrieben. Die Kinder lernen, wie sie ihre Probleme konstruktiv lösen können.

 

Wünschen Sie Unterstützung für Ihr Kind, weil es:

  • sich oft selbst im Weg steht?
  • sich in einem Umbruch oder einer Veränderung befindet?
  • oft unzufrieden oder unausgeglichen ist?
  • in der Schule schlechte Leistungen bringt, obwohl es doch ein „helles Köpfchen“ ist und gelernt hat?
  • Probleme hat sich zu konzentrieren, oder antriebslos ist?
  • die Versetzung in die nächste Klasse oder weiterführende Schule gefährdet ist?

 

Nutzen Sie die Chance zur Förderung für Ihr Kind, weil:

  • Ihr Kind begabt ist, und Sie ihm eine Unterstützung zukommen lassen möchten.
  • Ihr Kind dadurch Lerninhalte wesentlich besser lernen kann und Blackouts vor Schulaufgaben und Prüfungen verschwinden.
  • Sie Ihrem Kind die Möglichkeit geben die Leistungsanforderungen und den Druck zu meistern.
  • Sie die sportlichen Leistungen Ihres Kindes fördern möchten.

Das Coaching bietet

Unterstützung bei Schwierigkeiten und Blockaden (Kopf-Schranken oder Gefühls-Schranken) in den Bereichen Kita, Schule, Lernen, Prüfungen und Alltag.

Die gezielte Förderung von Kindern und Jugendlichen ist eine gute Möglichkeit den Leistungsdruck in der Kita, der Schule, der Ausbildung oder im Studium zu begegnen.

Ab dem 5. Lebensjahr spielerisch Konflikte lösen. Mit Handpuppen Zusammenhänge erkennen.

Lernblockaden, Prüfungsangst und Blackout lösen durch bilaterale Hemisphärenstimmulation.

Motivation bekommen. Mit eigenen Zielen vor den Augen voranschreiten.

Wenn die Schule nervt. Stress und Leistungsdruck in der Schule abbauen.

Emotionale Blockaden lösen. Wenn Teenager zwischen Hass und Liebe schwanken.

Bei Mobbing unter Gleichaltrigen wieder Sicherheit gewinnen.

 

Prüfungsvorbereitung

In der Themenneutralen Prüfungsvorbereitung unterstütze ich Schüler/Abiturienten, Auszubildende und Studenten dabei in einem emotional entspannten Zustand zu kommen um besser zu lernen, das Gelernte besser zu behalten und das Gelernte bei Bedarf leicht abzurufen zu können.

Mit Hilfe von Mentaltraining und anderen Methoden zeige ich ihnen wie sie in ihre eigenen Ressourcen kommen, Blockaden lösen und dadurch selbstsicherer in Prüfungssituationen werden. Ich helfe den Jugendlichen ihr Gehirn so  umzuprogrammieren, dass es für sie entspannter ist Lerninhalte zu lernen, zu behalten und wiederzugeben. Dadurch wird es in Prüfungssituationen möglich die Kompetenz zu zeigen, die sie durch das Lernen aufgebaut haben.

Kennst Du eines dieser Themen oder ähnliche?

  • Dein Ziel ist das für Dich bestmögliche Abi
  • Viel Lernstoff und wenig Zeit
  • Lernen dauert lange oder ist mühsam
  • Gelernt und trotzdem eine schlechte Note
  • Keine oder negative Erfahrungen mit mündlichen Prüfungen
  • Blackout in Tests oder Prüfungen
  • Angst vor (Abschluss-)Prüfungen

 

…In der vielfach bewährten Themenneutralen Prüfungsvorbereitung lernst Du z.B. leicht und mit Freude Blockaden in motivierenden Antrieb umzuprogrammieren, um Dein volles Potenzial frei zu entfalten. Dabei arbeiten wir u. a. mit Methoden aus dem modernen Sportcoaching und Mentaltraining sowie mit Merk- und Gedächtnistricks von Profis.

 

Egal ob Du einfach nur Deine Noten verbessern möchtest oder ob es darum geht, Dein Abi zu retten

Nutze jetzt Deine Chance……..

Viele Schüler & Studenten haben bereits davon profitiert!

Wichtig ist mir…

Ich möchte, dass Ihre Tochter oder Ihr Sohn sich bei mir wohl fühlen, deshalb:

  • sollte Ihr Kind mindestens 5 Jahre alt sein.
  • ist die Voraussetzung für ein entlastendes Coaching immer die Bereitschaft ihres Kindes.
  • begegne ich Ihrem Kind wertschätzend, ermutigend und schenke ihm meine volle Aufmerksamkeit.
  • glaube ich an Ihr Kind und traue ihm zu, dass es die Fähigkeiten, Stärken und alles Notwendige besitzt, um grundsätzlich alle Hürden des Lebens zu meistern.

Kommentare sind geschlossen.